Montag, 12. September 2011

Ölmühle Solling

Heute möchte ich euch ÖLMÜHLE SOLINGEN vorstellen,die sich auf kalt-gepresste Bio-Ölspezialitäten und Essige aus dem Weserbergland spezialisiert haben.
Qualität statt Masse - so lautet die Devise in der Ölmühle Solling. In Ihrem kleinen Betrieb in Boffzen, nahe Holzminden, im Weserbergland zwischen Hannover und Göttingen gelegen, verarbeiten Gudrun und Werner Baensch seit 1995 Ölsaaten und Nüsse aus anerkannt ökologischem Landbau zu hochwertigen BIO-Ölspezialitäten. Seit 1996 wird nach den Richtlinien des NATURLAND-Verbandes gearbeitet. Bei uns geht es noch ganz handwerklich zu, angefangen von der Auslese der Rohstoffe, über die Ölgewinnung mit kleinen Spindelpressen bis zur Filtration und Abfüllung.

Vor einigen Tagen erhielt ich mein Testpaket mit folgenden Inhalt :


  • Minestrone-Würzöl 0,1l  Standard Naturland, Suppenkräuter mit Raps gepresst
  • Mediterranes Würzöl  0,1l  Standard Naturland  ,mit Raps gepresst
  • Kokosöl  30ml  Glas EG-Bio-VO
Mediterranes Würzöl
 besteht aus einer Kräutermischung mit Paprika, Oregano, Pfeffer, Basilikum, Koriander, Rosmarin, Senfkörnern, Thymian, Zwiebeln und Majoran in kalt gepresstem Speise-RapsÖl. Es wird zum Verfeinern von mediterranen Speisen wie Pizza und Paella, Fleisch, Fisch und Suppen verwendet - die mit einem authentischen Geschmack dieser mediterranen Kräuter verfeinert werden sollen. Damit lässt sich sogar eine "leblose Tiefkühlpizza" in ein kulinarisches high-light verwandeln. Passt auch gut zu Chili con carne und allen Tomaten- und herzhaften Gemüsegerichten, zu Spaghettisoßen oder einfach über Nudeln.

Minestrone-Würzöl
Minestrone“ ist der italienische Ausdruck für „große Suppe“, abgeleitet von minestra (Suppe). Dabei handelt es sich um eine gehaltvolle Gemüsesuppe, die auch hierzulande aus verschiedenen Gemüsen wie beispielsweise Kartoffeln, Staudensellerie, Karotten, Porree oder Zwiebeln, Tomaten, weißen Bohnen oder Erbsen zubereitet wird.

Kokosöl
Schneeweißes und exotisch duftendes Bio-KokosÖl! KokosÖl ist ideal für die heiße Küche und den WOK. Als Alternative zu Butter und Margarine ist KokosÖl eine gute Wahl!



 Natives KokosÖl hat einen milden, Kokos-Geschmack und verfeinert vegetarische Gerichte ebenso wie Kulinarisches mit Fleisch- und Fisch. Der milde, typisch nussig fruchtige Geschmack des KokosÖles verzaubert kalte, warme und heiße Speisen zu Highlights in der Küche!
Aber auch als Alternative zu Butter und Margarine ist KokosÖl eine gute Wahl, denn es enthält kein Cholesterin und keine trans-Fettsäuren. Gewiss: KokosÖl besteht zu 98% aus gesättigten Fettsäuren. In den Lehrbüchern für Ernährung finden sich viele Hinweise auf die Auswirkung von gesättigten Fettsäuren auf die Gesundheit.


Fazit : Leider habe ich noch nichts von den guten Sachen ausprobiert,aber ich werde in den nächsten Tagen eine Pizza machen und dan werde ich das Mediterranes Würzöl ausprobieren und meinen Bericht hier einfügen .

Vielen Dank an :

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen