Sonntag, 27. November 2011

Brandt micro minis

Jetzt habe auch ich den perfekten Snack für Unterwegs: Brandt micro minis.

Ich weiss nicht wie es bei euch war,aber ich bin mit Brandt Zwieback aufgewachsen,meistens habe ich den Zwieback bekommen wenn ich krank war.Dann gab es immer Zwieback und Tee.Für mich war es ein grauen den Zwieback zu essen.Aber zum Glück hat  Brandt jetzt auch andere Varianten,wie die Brandt micro minis.



Zum testen bekam ich sechs Becher und neun Probierpackungen zum Verteilen.Die tolle Knusprigkeit haben sie den speziellen Brandt-Verfahren zu verdanken: Denn sie werden erst gebacken und dann geröstet.


Ich fange direkt mit den Lieblinge meiner Kinder an : Milch-Kakao.
Von denen konnten meine Kinder nicht genug kriegen und auch bei mir haben sie den Geschmackstest mit Bravur bestanden.Ich finde den Milchüberzug passt perfekt zu den Schoko-Zwieback.


Die Sesam-Krokant Zwieback kannte ich so noch garnicht und war überrascht,dass es doch so gut zusammen passt.Aber es ist keine wirklich Konkurrenz zu Milch-Kakao.Bei meiner Familie fanden sie alle lecker aber sie kamen nicht bei allen meinen Bekannten an.



Die micro minis Mandel fanden auch alle lecker.Beim aufmachen der Dose kam schon ein leckerer Geruch von Mandel uns entgegen.Auch die waren Rats-fatz weck.



Ich und meine Familie finde alle drei Sorten der Brandt micro minis super lecker,aber am besten waren die micro minis Milch-Kakao,die werde ich auch definitiv wieder kaufen.Praktisch sind auch die wiederverschliessbarenBecher,so bleiben die Brandt micro minis immer schön knack frisch.Mit einer grösse von nur  nur 6 cm2  sind die  Brandt micro minis wirklich mini und passen so perfekt in jeden Kindermund.

Kommentare:

  1. mhhhh...die sind sehr leckerrrrr...habe die gestern gekauft!
    LG :)

    AntwortenLöschen