Dienstag, 10. Januar 2012

nie wieder bohren

Ich gehöre zu denen,die dass Geräusch von der Bohrmaschine hassen und deshalb versuche ich es so gut es geht zu vermeiden.Da bin ich im Internet auf die Seite von nie wieder bohren gestoßen.Hört sich doch gut an ,oder !?
nie wieder bohren bietet starke, schnelle, saubere und vor allem reversible Befestigungalternative an.Bei nie wieder bohren bekommt ihr Griffe, Haken und Co, die ohne Bohren befestigt werden können.Sowohl das Sortiment als auch das Designangebot ist extrem umfassend, so findet ihr z.B. Dusch-Ablagen, Handtuchhalter, Küchenrelings, Handtuchhaken, und und und...
Die Designs sind dabei schlicht und elegant gehalten, so dass sie wirklich in jede Wohnung passen.

Zum testen erhielt ich  HOOM [Accessoires]


 HOOM [Accessoires] ist ein Mantelhaken ,der aus massiven Messing besteht und verchromt ist.B x H x T 74 x 49 x 64 mm. Nie wieder bohren garantiert ,dass bereits die kleinsten Haken, bei richtiger Montage, mindestens 5kg Gewicht dauerhaft tragen können.


Ich glaube jeder weiss ,wie schwierig es ist Haken im Badezimmer zu hängen,entweder man macht die schönen Fliesen beim Bohren kaputt oder es bleiben hässliche Klebereste zurück beim entfernen.Aber hier ist es anders.Mit der Kombination aus einem extrem leistungsfähigen Einkomponentenkleber und dem patentierten nie wieder bohren.-Adapter lassen sich leichte und schwere Objekte sicher montieren - ohne Lärm, ohne Schmutz, und vor allem ohne Leitungen oder wertvolle Oberflächen zu beschädigen! Die Befestigung bleibt dauerhaft hoch belastbar und lässt sich in aller Regel rückstandslos wieder entfernen.


Die Montage gehr recht einfach.Die Haftflächen müssen tragfähig, sauber, trocken, fett- und trennmittelfrei sein. . Fläche am besten mit einem trockenen, sauberen Tuch fest abreiben.

Schutzfilm abziehen, nie wieder bohren.-Adapter positionieren und einige Sekunden lang fest andrücken.

Mit Hilfe des Schlüssels Tubenspitze aufstechen, Tubenende um einen Falz entfalten, in Schlüssel einfädeln und wieder um einen Falz aufrollen.

Tubenspitze fest(!) und dicht(!) in eines der Löcher stecken. Tubenende aufrollen und Haftmittel langsam(!) einfüllen, bis es an der zweiten Öffnung sichtbar austritt.

Mein Fazit: sehr empfehlenswert und sicher nicht der letzte Haken von Niewiederbohren.de in meinem Haus .

Vielen Dank an :

1 Kommentar:

  1. Ich lieeeeebe die Produtkte von nieweiderbohren. Mir gehts nämlich ebenso wie dir :)

    Ich habe mittlerweile Mantelhaken (wobei umfunktioniert im Bad angebracht als Handtuchhalter, mehrere einfache Haken für Küchenhandtücher, Handtücher im Bad am Waschbecken, Universalhaken an dem meine Wokpfanne in der Küche hängt. Fönhalter, eine Küchenreeling.
    Das nächste wird eine Badehandtuchhalterung (kostet ca. 60 Euro) oder eine neue Duschkopfhalterung für unsere Badewanne.

    Die Produkte gibts übrigens auch im Baumarkt hier und auch bei amazon zb. :)

    AntwortenLöschen