Sonntag, 3. März 2013

DUCKTAPE

Heute möchte ich Euch was ganz neues vorstellen,für mich zumindest.DUCKTAPE – Das Kreativ-Klebeband zum Basteln, Gestalten und Dekorieren.


Im Laufe der Jahre haben sich viele weitere Einsatzbereiche ergeben, und das Klebeband ist zu einem unverzichtbaren Werkzeug für jeden Haushalt geworden. Die gelbe Ente wurde 1980 in den USA geboren und repräsentiert dort heute die Klebebandmarke .Doch neben den üblichen silbernen Reparaturbändern schreibt eine Innovation längst Geschichte: die bunt bedruckten Klebebänder von DUCK®TAPE haben den amerikanischen Markt revolutioniert und sorgen mittlerweile auch international für reichlich Gesprächsstoff.

DUCKTAPE kommt ursprünglich aus den USA und wird dort von einer  Schwester-Firma seit über 12 Jahren sehr erfolgreich vertrieben. Dort ist es die Klebeband-Marke Nummer 1, was zum Beispiel durch mehr als 5 Mio. Fans auf facebook deutlich wird.



DUCK®TAPE – das Kreativ-Klebeband ist ein wasserfestes Gewebeband mit hoher KlebeKraft. Es ist von Hand abreißbar und besonders ansschmiegsam. Damit eignet es sich sowohl zum Reparieren als auch zum Basteln, Gestalten und Dekorieren auf glatten und rauen Untergründen, drinnen oder draußen.

Zum testen habe ich 5 verschiedene Klebebänder erhalten :

 



Stylish Zebra
Chilling Green



Funky Pink
 
Dressy Leopard


 
 
Freaky Pirates




Die Motive haben schon mal voll meinen Geschmack getroffen.Eine Rolle ist 48 mm x 10 m.Sie haben eine hohe Klebekraft und lassen sich leicht auf verschiedene Gegenstände kleben. Egal ob zum farbenfrohen Reparieren oder zum Basteln, Gestalten, Dekorieren  es ist für jeden Geschmack die passende Farbe oder das richtige Muster dabei.
 
 
 
DUCKTAPE  gibt es auch als  Blatt zum Zuschneiden .
 
DUCK®TAPE ist erhältlich in allen teilnehmenden Märkten von BayWa, Hellweg und Obi.
 
 
 
 
.
Vielen Dank an :

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
 
 
 


1 Kommentar:

  1. hihi also hübsch isses ja..aber hm..ich wüsste spontan nicht, was ich damit machen würde..weil zum banalen Kleben ist es doch viel zu schade :)

    AntwortenLöschen